Unsere Kunden kaufen am häufigsten folgende Inhalte für firmeninterne Seminare

  • Motivprofil nach Steven Reiss und supportive Leadership
  • Was bedeutet Ergebnisorientierung in der Praxis ? Erstellung von Ergebnisbeschreibungen für alle Positionen.
  • Konstruktive Problemlösung inklusive Checkliste und kreative Lösungstechniken
  • Leitfaden zur motivierenden Kontrolle und Mitarbeiterentwicklung
  • Sachliches  kritisches Feedback und Leistungsbeurteilung bei schwierigen Mitarbeitern
  • Austrittsgespräche und Entscheidungsprozess zur professionellen Auflösung von Dienstverhältnissen
  • Zeitmanagement und professionelle Delegation zur Burnoutprävention
  • Grundzüge Arbeitsrecht massgeschneidert auf die jeweilige Unternehmenssituation

Der Transfer in die Praxis ist bei uns Bestandteil des Trainings. 

Teamentwicklung ist ein maßgeschneiderter Prozess.
Oft reicht ein einzelner Workshop, um die Kommunikation im Team unter die Lupe zu nehmen, manchmal ist aber eine längerfristige Begleitung des Teams erforderlich
  • wenn Sie ein neues Team aufbauen

  • einen Neuanfang oder eine Neuausrichtung in einem bestehenden Team vornehmen,

  • die Leistungsfähigkeit weiterentwickeln

  • Kommunikation, Kooperation und Koordination verbessern

  • Team-Konflikte bearbeiten oder

  • Selbststeuerungsfähigkeit fördern möchten.

Mag. Thomas Zechner

Als Kooperationspartner und Lieferant konnten wir die gesamte Personalentwicklung auslagern und uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Unser Team wird seit 2003 systematisch trainiert, gecoacht und zertifiziert. Alle Maßnahmen werden auf Basis eines inkludierten Bildungs-controllings evaluiert.

Mag. Thomas ZechnerGeschäftsführer, LIBRO HandelsgesellschaftmbH (Guntramsdorf, 5. Mai. 2011)

Marianne Hengstberger

Als Non-Profit Unternehmen mussten wir unser strategisches HR-Management umgestalten, um im Wettbewerb um begrenzte Ressourcen optimal wirtschaften zu können. Das Kompetenzprofil der Alten- und Pflegedienste sowie die Struktur von Mitarbeitergesprächen wurden gemeinsam mit Schloemmer & Partner entwickelt und sind seit 2008 erfolgreich im Einsatz.

Wien, April 2013

Marianne HengstbergerGeschäftsführerin Wiener Sozialdienste
Wolfgang Kalny

„Nach der Etablierung unseres Shared Service Centers für das Rechnungswesen, bei dem wir ca 400 Buchhaltungs-MitarbeiterInnen aus den unterschiedlichen Konzerngesellschaften in eine Organisationseinheit zusammen geführt haben, war es erforderlich, das Führungsteam auf die neuen Zielsetzungen und Rahmenbedingungen einzuschwören. Im Rahmen mehrtägiger Teambuilding-Workshops ist Sonja Schlömmer exakt auf unsere Anforderungen eingegangen und so konnte mit ihrer Hilfe zeitnah ein Team entstehen, dessen Mitglieder mit Wertschätzung und Respekt, mit offener und lösungsorientierter Haltung miteinander umgehen.“

Wien, Januar 2016

Wolfgang KalnyGeschäftsführer, ÖBB-Business Competence Center GmbH
Johannes Riedl

Schloemmer&Partner begleitet uns seit 2003 beim Aufbau der internen Management Academy als erfolgsorientierter Leistungspartner. Alle HR Aktivitäten wurden gemeinsam auf die strategischen Unternehmensziele hin ausgerichtet und von Schloemmer & Partner umgesetzt. Die Umsetzung wurde mittels 360 Grad Feedbacks evaluiert. Durch Coachings konnten wir die Burnoutgefährdung nachweislich reduzieren.

Leipzig, Oktober 2012

Johannes RiedlCOO MTH Retail Group
Thomas Zechner

Als Kooperationspartner und Lieferant konnten wir die gesamte Personalentwicklung auslagern und uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Unser Team wird seit 2003 systematisch trainiert, gecoacht und zertifiziert. Alle Maßnahmen werden auf Basis eines inkludierten Bildungs-controllings evaluiert.

Guntramsdorf, Mai. 2011

Thomas ZechnerGeschäftsführer, LIBRO Handelsgesellschaft mbH
Wolfgang Kalny

„Nach der Etablierung unseres Shared Service Centers für das Rechnungswesen, bei dem wir ca 400 Buchhaltungs-MitarbeiterInnen aus den unterschiedlichen Konzerngesellschaften in eine Organisationseinheit zusammen geführt haben, war es erforderlich, das Führungsteam auf die neuen Zielsetzungen und Rahmenbedingungen einzuschwören. Im Rahmen mehrtägiger Teambuilding-Workshops ist Sonja Schlömmer exakt auf unsere Anforderungen eingegangen und so konnte mit ihrer Hilfe zeitnah ein Team entstehen, dessen Mitglieder mit Wertschätzung und Respekt, mit offener und lösungsorientierter Haltung miteinander umgehen.“

Wien, Januar 2016

Wolfgang KalnyGeschäftsführer, ÖBB-Business Competence Center GmbH
Print Friendly