Einsatzfelder des Reiss Profils zur Selbstreflexion der eigenen Handlungs- und Motivationsmuster in den Bereichen: 

  • Burnout Prävention und Work-Life-Balance
  • Führungskräfteentwicklung und Teambuilding
  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Potenzialdiagnose und Personalauswahl
  • Coaching und Karriereentwicklung

FÜHRUNG UND PROJEKTLEITUNG
Durch das Reiss Motivation Profile® lernen Führungskräfte ihre individuelle Motivstruktur und deren Auswirkung auf das eigene Handeln kennen. Sie werden dabei unterstützt ihre berufliche Situation so zu gestalten, dass sie hohe Zufriedenheit und Leistungsbereitschaft erreichen und ihr Führungsverhalten optimieren.

Es lassen sich viele Managementstolpersteine erkennen zB. Mikromanagement, mangelnde Delegationsfähigkeit, mangelnde Empathie und Menschenorientierung. Angst vor Kontrollverlust macht vielen Führungsrkäften im Homeoffice Stress, den es zu reduzieren gilt. Auch Burnoutgefährdung ist im Reiss Motivation Profile® deutlich erkennbar und im Coaching bearbeitbar.

TEAMENTWICKLUNG
Mit dem Reiss Motivation Profile® Sie könnten Ihr Team von Beginn an so aufstellen, dass es optimal zusammenarbeitet. Bei bestehenden Teams werden im Zuge einer Teamentwicklung die einzelnen Teammitglieder durch eine persönliche Reflexion im Coaching und/oder durch eine Bearbeitung der Motive im Zuge einer erlebnisorientierten Teamentwicklung toleranter und Konflikte werden reduziert. Die „Storming-Phase“ der Teamentwicklung kann durch das Reiss Motivation Profile® stark verkürzt werden.

RECRUITING & AUDIT
Im Bereich Managementaudit setzen wir das Reiss Motivation Profile® ein, um die Kompetenz „Reflexionsvermögen“ bei den Probanden beurteilen zu können. Es lassen sich viele Managementstolpersteine erkennen zB. Mikromanagement, mangelnde Delegationsfähigkeit, mangelnde Empathie und Menschenorientierung. Angst vor Kontrollverlust macht vielen Führungsrkäften im Homeoffice Stress, den es zu reduzieren gilt. Auch Burnoutgefährdung ist im Reiss Motivation Profile® deutlich erkennbar.

Wichtig ist für uns, dass beim Audit auch der Kandidat/die Kandidatin für die Führungsrolle einen Nutzen aus dem Gespräch zieht:

Durch ein REISS MOTIVATION PROFILE® lernen Führungskräfte ihre individuelle Motivstruktur und deren Auswirkung auf das eigene Handeln kennen. Sie werden dabei unterstützt ihre berufliche Situation so zu gestalten, dass sie hohe Zufriedenheit und Leistungsbereitschaft erreichen und ihr Führungsverhalten optimieren.

PERSÖNLICHE WEITERENTWICKLUNG & KARRIERE
Sie möchten persönliche Konfliktsituation und Stresssituationen besser verstehen und Strategien entwickeln, wie sie kräfteschonend Ihre persönlichen Ziele erreichen? Mit dem Reiss Motivation Profile® analysieren Sie genau wo Sie stehen und erkennen, welche Parameter künftig in Ihrem Arbeitsgebiet vorhanden sein müssen, damit Sie sinnerfüllt arbeiten können. Damit Arbeit Spaß macht und Herausforderungen Sie nicht überfordern !

„Die Förderung der persönlichen Entwicklung von Führungskräften und Potentialträgern ist ein Kernelement der strategischen HR Aktivitäten in der Frauenthal Gruppe. Schloemmer und Partner bietet dafür leistungsfähige Instrumente an, die in Verbindung mit einer profunden praktischen Erfahrung wirkungsvoll zum Einsatz kommen. In der Frauenthal Gruppe ist der Einsatz des „Reiss-Profils“ dafür ein gutes Beispiel: dank der exzellente Betreuung durch Schloemmer und Partner leistet dieses Instrument einen wertvollen Beitrag zur differenzierten Selbstreflexion.“ (Wien 2019)

Dr. Martin Sailer
Mitglied des Vorstandes, Frauenthal Holding AG

„Nach der Etablierung unseres Shared Service Centers für das Rechnungswesen, bei dem wir ca 400 Buchhaltungs-MitarbeiterInnen aus den unterschiedlichen Konzerngesellschaften in eine Organisationseinheit zusammen geführt haben, war es erforderlich, das Führungsteam auf die neuen Zielsetzungen und Rahmenbedingungen einzuschwören. Im Rahmen mehrtägiger Teambuilding-Workshops ist Sonja Schlömmer exakt auf unsere Anforderungen eingegangen und so konnte mit ihrer Hilfe zeitnah ein Team entstehen, dessen Mitglieder mit Wertschätzung und Respekt, mit offener und lösungsorientierter Haltung miteinander umgehen.“

Wien, Januar 2016

Als Kooperationspartner und Lieferant konnten wir die gesamte Personalentwicklung auslagern und uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Unser Team wird seit 2003 systematisch trainiert, gecoacht und zertifiziert. Alle Maßnahmen werden auf Basis eines inkludierten Bildungs-controllings evaluiert.

Guntramsdorf, Mai. 2011