Wie funktioniert die Analyse mit dem Reiss Motivation Profile®  ?

Ein Reiss Motivation Profil© wird durch die Beantwortung eines wissenschaftlichen Fragebogens erstellt. Dieser besteht aus 128 Aussagen, die sich auf Ziele, Absichten und Werte beziehen, z. B. „Ich strebe danach, von anderen anerkannt und akzeptiert zu werden“.

Sie erhalten von einem Server ein Mail mit einem link, der durch Anklicken aktivierbar ist.

Der mehr als 30-seitige persönliche Report  ist immer vertraulich für den Teilnehmer/die Teilnehmerin. Der Report wird persönlich im online-Coaching besprochen und es werden Reflexionsfragen zur Verhaltensänderung – basierend auf neuesten neurobiologischen Erkenntnissen – und Maßnahmen gemeinsam mit dem Coach erarbeitet.

Das Coaching kann auch mittels Zoom im online Modus erfolgen. Hierfür bekommen Sie den Bericht 1 Stunde vor Beginn als pdf-Dokument per Email zugesandt.

Kontaktieren Sie uns einfach für weitere Fragen im Kontaktformular.

Für die Bestellung eines Reiss Motivation Profiles © kontaktieren Sie uns über die

Kontaktseite oder schreiben Sie ein Mail direkt an Frau Mag. Schloemmer MBA

schloemmer@schloemmer-partner.at

Unsere gemeinsame Arbeit begann 2004 mit dem Aufbau eines Management-Development Programms basierend auf dem Kompetenzmodell von Schloemmer& Partner. Höchste Praxisorientierung, professionell abgestimmte Trainer und unser Bildungscontrolling sichern den Lerntransfer. 2013 haben wir gemeinsam ein spezielles Programm zur Burnoutprävention und zur Train-the-Trainer Ausbildung erfolgreich umgesetzt. Alle Tools lassen sich im Tagesgeschäft in den Filialen anwenden.

„Die Förderung der persönlichen Entwicklung von Führungskräften und Potentialträgern ist ein Kernelement der strategischen HR Aktivitäten in der Frauenthal Gruppe. Schloemmer und Partner bietet dafür leistungsfähige Instrumente an, die in Verbindung mit einer profunden praktischen Erfahrung wirkungsvoll zum Einsatz kommen. In der Frauenthal Gruppe ist der Einsatz des „Reiss-Profils“ dafür ein gutes Beispiel: dank der exzellente Betreuung durch Schloemmer und Partner leistet dieses Instrument einen wertvollen Beitrag zur differenzierten Selbstreflexion.“ (Wien 2019)

Dr. Martin Sailer
Mitglied des Vorstandes, Frauenthal Holding AG